Anfahrt

 
Wegbeschreibung zur PETZE

PETZE Institut für Gewaltprävention gGmbH

Dänische Straße 3-5
D-24103 Kiel


Größere Kartenansicht

Mit dem Auto

Die PETZE befindet sich mitten in der Kieler Altstadt im Eckhaus Dänische Straße / Falckstraße neben der Polizei, im Erdgeschoss befindet sich das „Café Fiedler“, rechts daneben ist der Eingang. Die Räumlichkeiten befinden sich im 4. Stock.

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie mit Glück vor dem Gebäude parken (1h mit Parkscheibe). Ansonsten können Sie auf dem Parkplatz „Alte Feuerwache“ parken.

Anfahrt: Autobahn bis Kiel-Mitte, wo die Autobahn endet. Von dort geradeaus auf den Schützenwall. Diesem bis zum Exerzierplatz folgen, dort rechts und gleich wieder links vorbei an der Ostseehalle in die Rathausstraße einbiegen. Dieser bis zum Kleinen Kiel (das ist ein großer Teich) folgen, der Rechtskurve folgen. An der Holstenbrücke (ist keine Brücke sondern eine Straße, die so heißt) links abbiegen. Nach ca. 200 m wieder rechts in den Jensendamm abbiegen. Die vierte nun folgende Querstraße in die Falckstraße einbiegen bis nach oben. Das letzte Gebäude auf der linken Seite ist die Dänische Straße 3-5.

Parkmöglichkeiten gibt es im Parkhaus „Jensendamm“

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Zug bis Kiel HBF, dann mit dem Bus. Bushaltestelle Holstenstraße. Vom Hauptbahnhof Kiel mit fast allen Buslinien z. B. 11, 501, 502, 901 (Kurzstrecke!). Ein durchaus möglicher Fußweg vom Hauptbahnhof durch die Innenstadt dauert höchstens 15 min.

Gehen Sie in Fahrtrichtung den Bussteig und überqueren Sie rechts die Ampel, gehen Sie die Kehdenstraße ein gutes Stück weiter, zwischen Biobäckerei und Sparkasse, am Brillenladen und der Apotheke vorbei, geradeaus über den Platz, dann stehen Sie direkt vor dem Gebäude.

Langzeitparken

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, sollten Sie am besten außerhalb der Innenstadt parken und mit dem Bus einfahren, da die Plätze hier sehr teuer sind bzw. immer Gebühr nachgeworfen werden muss. Zum Beispiel ist der Parkplatz der Arbeitsagentur gut angebunden:

Arbeitsagentur Kiel, Adolf-Westphal-Str. 2 (an der Gablenzbrücke)

Bushaltestelle: Adolf-Westphal-Straße, Linie: 52 Richtung Kiel Krummbogen. Umsteigen am HBF in fast alle Linien in der gleichen Richtung bis zur Haltestelle Holstenbrücke

oder

Bushaltestelle: Gablenzbrücke (auf der Brücke neben dem Arbeitsamt), Linien: 11, 100, 101 (Richtung Innenstadt) bis zur Haltestelle Holstenbrücke durchfahren.

Gehen Sie in Fahrtrichtung den Bussteig weiter und überqueren Sie rechts die Ampel, gehen Sie die Kehdenstraße ein gutes Stück weiter, an der Biobäckerei leicht rechts halten, an der Apotheke vorbei, geradeaus über den Platz, dann stehen Sie direkt vor dem Gebäude.

PETZE – Prävention von sexualisierter Gewalt und sexuellem Missbrauch