11. SVL Indoor-Cup – Kicken für den guten Zweck

11. SVL Indoor-Cup – Kicken für den guten Zweck

11. SVL Indoor-Cup – Kicken für den guten Zweck - die Vereine
11. SVL Indoor-Cup – Kicken für den guten Zweck – die Vereine
11. SVL Indoor-Cup – Kicken für den guten Zweck
11. SVL Indoor-Cup – Kicken für den guten Zweck

Am 28. Januar rollt ab 13:00 Uhr in der Sporthalle der Gemeinschaftsschule Nortorf wieder der Ball für den guten Zweck. Bereits zum elften Mal veranstaltet Organisator Rüdiger Schmedemann das beliebte Hallenturnier, dessen Einnahmen dieses Mal dem Verein PETZE – Prävention zur sexuellen Gewalt und Missbrauch gegenüber Kindern und Jugendlichen – zu Gute kommen werden.

„Sexuelle Übergriffe gegenüber Kindern sind immer wieder dramatische und traumatisierende Ereignisse, die einen wütend machen und wo wir Erwachsene uns die Frage stellen, ob diese Taten nicht hätten verhindert werden können. An dieser Stelle setzt der Verein Petze an und hilft mit Ausstellungen, Kursen und Schulungen für Lehrkräfte bereits ab der ersten Klasse, die Kinder zu sensibilisieren und zu stärken.“

Wer sich selbst einmal über die Petze informieren möchte, kann das auf der Seite WWW.PETZE-KIEL.DE tun.

Antreten werden neben dem Titelverteidiger VfB Kiel, der den Wanderpokal bereits zweimal hintereinander gewann, der Gastgeber SV Langwedel sowie die Mannschaften vom TuS Nortorf II, TSV Melsdorf, TSV Groß Vollstedt, SV Holtsee, TSV Kronshagen II, VfR Neumünster III, SV Boostedt II und der TSV Flintbek II. Gespielt wird auf 5-Meter-Tore mit 4 Feldspielern plus Torwart.

Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt sein. Der Eintritt ist wie immer frei.

Wer sich als Sponsor für den guten Zweck beteiligen möchte, wende sich bitte an den Veranstalter Rüdiger Schmedemann, fussball@sportverein-langwedel.de