Rückmeldungen

Rückmeldungen zum Projekt ECHTE SCHÄTZE

Viele Kitas haben ECHTE SCHÄTZE! bereits erfolgreich durchlaufen. Die Rückmeldungen sind durchgehend positiv.
Einige Rückmeldungen zum Projekt ECHTE SCHÄTZE!:

„Am Ende ist noch zu sagen, dass wir sehr motiviert und mit viel Spaß an das Projekt rangegangen sind. Durch sehr gute Projektvorgaben und tolles Material hatten wir eine große Unterstützung und der Rahmen war geschaffen. Durch das tägliche Treffen mit den Kindern haben wir gemerkt, dass die Kinder einen Schritt in Richtung Selbstbewusstsein gegangen sind.“
Familienzentrum Gaarden, Kiel

„ …Wir können sagen: schön, dass es dieses Projekt gibt. Es war vom Anfang bis zum Ende gut! … ECHTE SCHÄTZE! schafft mehr Klarheit, gerade im körperlichen Umgang miteinander und mit Erwachsenen. Das stärkt das Selbstwertgefühl und das Selbstbewusstsein der Kinder und gibt ihnen Sicherheit. Auch die pädagogischen Fachkräfte haben neue Erfahrungen im Umgang mit den Kindern zu diesem Thema gemacht und sind überrascht und begeistert, was das Projekt in ihren Gruppen bewegt hat. Alle sind sich einig: ECHTE SCHÄTZE! von der PETZE ist ein tolles Projekt für unsere größten Schätze – unsere Kinder!“
Kindergarten Drei Freunde, Warder

„Das Projekt ist gut vorbereitet und eine wertvolle Erfahrung für Kind und Erzieher/in! Die kreative Umsetzung des Projekts bringt Spannung und Spaß für Körper und Seele.“
Kinderladen Brook e.V., Kiel

„Ich bin so glücklich, die PETZE entdeckt zu haben – genau zum richtigen Zeitpunkt, zu dem wir uns mit dem Thema beschäftigen wollten!“
Kita Löwenzahn, Bad Bramstedt

„Ein supergutes Projekt, das gut durchführbar war und Erfolg bringt – Die Kinder begreifen sich als „ECHTE SCHÄTZE!“
Kita Spatzennest, Bad Oldesloe

“Gut ausgearbeiteter Leitfaden zum sofort Loslegen. Katze Kim ist Gold wert!”
Kita Christiansfelde, Bad Segeberg

„Die Kinder sind total begeistert und für Pädagogen ist es supereinfach durchzuführen!“
DRK KiTa Emma-Gärtner-Str., Henstedt-Ulzburg

„Das PETZE-Projekt ECHTE SCHÄTZE! ließ sich ausgezeichnet in den Kindergartenalltag einbauen. Die Umsetzung wurde durch ein gut strukturiertes Programm erleichtert und die Kinder haben gut mitgemacht. …Ein Kind, sechs Jahre: , Ich finde das Thema toll. Ich habe gemerkt, meine Gefühle sind richtig.‘ “
Kita Schulstraße, Henstedt-Ulzburg

„ … Reflektierend sagen wir heute ohne Einschränkungen: Eine tolle Aktion! Wir entdeckten bei einigen Kindern ganz unbekannte Seiten. Bei den Kindern ist eine Entwicklung zu erkennen, einzelne Kinder treten jetzt selbstbewusster auf! Die Kinder genossen die sehr intensive gemeinsame Zeit. Gemeinsam erlebten Kinder und Erzieherinnen ein spannendes Projekt und hatten viel Spaß und Freude.“
Kita Moorweg, Henstedt-Ulzburg

ECHTE SCHÄTZE! bringt Kinderaugen zum Strahlen und hilft ruhigen Kindern, aus sich herauszukommen und sich zu trauen, „laut“ zu werden.“
Kita Haartallee, Neumünster

„Die PETZE-Fortbildung hat uns allen sehr viel Spaß gemacht, und die Umsetzung war dank der guten Vorarbeit nicht ganz so schwierig. Für die Kinder war die „Katze Kim“ das Highlight. Von vielen Eltern kamen positive Rückmeldungen, dass die Kinder viel mit nach Hause genommen haben.“
Evangelischer Regenbogenkindergarten, Leezen

Das Projekt ECHTE SCHÄTZE! hat unsere Gruppe sehr gestärkt. Die Kinder waren sehr motiviert und konzentriert dabei. Vielen Dank!
Kita Kleine Füße, Flintbek

„Unsere Erwartungen an das PETZE-Projekt wurden weit übertroffen. Menschlich, prägnant und auf den Punkt gebracht – besser hätten wir uns dem Thema nicht nähern können. Herzlichen Dank!“
Kita Wissenschaftspark, Kiel

Zurück zur Übersicht

Weiter zu Kosten

PETZE – Prävention von sexualisierter Gewalt und sexuellem Missbrauch