Archiv der Kategorie: PETZE

Ursula Schele bei Anne Will zu: Die Sexismus-Debatte – Ändert sich jetzt etwas?

Gesamte Sendung

Gestern war Ursula Schele, die Geschäftsführerin der PETZE Kiel, in ihrer Funktion als Vorständin des BFF (Bundesverband der Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe) zu Gast in der Talkshow Anne Will. Thema war die aktuelle Sexismus-Debatte. Mit ihr zusammen diskutierten Heike-Melba Fendel, Gerhart Baum, Laura Himmelreich und Verona Pooth.

Hier der Link zur gesamten Sendung: 

http://daserste.ndr.de/annewill/archiv/Forum-Die-Sexismus-Debatte-Aendert-sich-jetzt-etwas,diskussionsexismusdebatte100.html

Statement “Sexualität hat nichts mit Sexismus zu tun.”

Ursula Schele zu: Die Sexismus-Debatte - Ändert sich jetzt etwas?
Ursula Schele, Foto: ARD/NDR

Ursula Schele vertrat verschiedene Statements, z. B. “Sexualität hat nichts mit Sexismus zu tun.” (Video 00:26 min)
Hier der Link dazu:
http://daserste.ndr.de/annewill/Sexualitaet-hat-nichts-mit-Sexismus-zu-tun,videoimport23192.html

Istanbul-Konvention

In der Sendung wies Ursula Schele auch auf die Istanbul-Konvention hin.  In dem Gesetz geht es um die Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt. In dieser sogenannten Istanbul-Konvention wird der Schutz von Frauen vor allen Formen von Gewalt in Deutschland weiter gestärkt.

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/aktuelles/alle-meldungen/deutschland-ratifiziert-istanbul-konvention/119928

Sexuelle Selbstbestimmung – Ein Fachtag für Fachkräfte aus Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, 6. Juli 2017, Kiel

Sexuelle Selbstbestimmung - Ein Fachtag für Fachkräfte aus Einrichtungen für Menschen mit Behinderung am 06.07.2017 von 9:00-15:00 Uhr im Paritätischen, Zum Brook 4, 24143 Kiel.
Sexuelle Selbstbestimmung – Ein Fachtag für Fachkräfte aus Einrichtungen für Menschen mit Behinderung am 06.07.2017
von 9:00-15:00 Uhr im Paritätischen, Zum Brook 4, 24143 Kiel.

Sexuelle Selbstbestimmung – Ein Fachtag für Fachkräfte aus Einrichtungen für Menschen mit Behinderung am 06.07.2017
von 9:00-15:00 Uhr im Paritätischen, Zum Brook 4, 24143 Kiel. Sexuelle Selbstbestimmung – Ein Fachtag für Fachkräfte aus Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, 6. Juli 2017, Kiel weiterlesen

25 Jahre PETZE(n) – ECHT PRÄVENTIV! am 23. März 2018

Am 23. März 2018 feiert die PETZE ihr 25. Jubiläum an der CAU Kiel
Am 23. März 2018 feiert die PETZE ihr 25. Jubiläum an der CAU Kiel

25 Jahre PETZE(n)

Save the date: Am 23. März 2018 feiert die PETZE ihr 25. Jubiläum an der CAU Kiel (Christian-Albrechts-Universität Kiel). Um 14.00 Uhr geht es los mit einer Tagung (Inhalte folgen) und um 18.00 Uhr folgt dann die Party.

Wir freuen uns über zahlreiche Besucher_innen, die diesen Anlass mit uns feiern.

Vom 19. bis 30. März 2018 werden alle 6 ECHT-Ausstellungen in der CAU ausgestellt und können von Schulklassen, Jugendgruppen und anderen Vereinen besucht werden.

Voranmeldungen bitte unter petze@petze-kiel.de.

Neuauflage (2017) der Unterrichtsmaterialien zu “ECHT KLASSE!” erschienen

Die Neuauflage (2017) der Unterrichtsmaterialien zu “ECHT KLASSE!”* sind aus dem Druck!!! Und ab sofort im PETZE-Shop erhältlich! 
Neuauflage ECHT KLASSE Unterrichtsmaterialien 2017
Neuauflage ECHT KLASSE Unterrichtsmaterialien 2017, Titel

Neuauflage 2017: Unterrichtsmaterialien zu “ECHT KLASSE!”:  “Wie kann ich erkennen, wenn ein Kind in meiner Klasse sexuelle Gewalt erlitten hat?”, “Wie kann ich mit Grundschulkindern über ein so schwieriges Thema ins Gespräch kommen?”, “Wie verhalte ich mich, wenn ein Kind mir von Gewalterlebnissen berichtet?” Neuauflage (2017) der Unterrichtsmaterialien zu “ECHT KLASSE!” erschienen weiterlesen

Neue Broschüre: Selbstverteidigung – alles gecheckt?! erschienen

Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungskurse für Kinder und Jugendliche – Tipps zur Auswahl –
Selbstverteidigungsbroschüre

Die Selbstverteidigungsbroschüre ist aus dem Druck:

Selbstverteidigung – alles gecheckt?! Die neue PETZE- Broschüre* ist da!!! Und ab sofort kostenlos erhältlich.

Was ist der Unterschied zwischen Selbstbehauptung und Selbstverteidigung? Welche Ziele verfolgt der Kurs?  Welche Qualifikationen sollten kompetente Trainer und Trainerinnen mitbringen? Wie erkenne ich unseriöse Angebote?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet die PETZE in ihrer überarbeiteten und komplett neu gestalteten Broschüre. Ab sofort kostenlos erhältlich. 12 Seiten, Broschüre. Bestellen bei petze@petze-kiel.de

>> Download als PDF

*Gefördert vom Landespräventionsrat Schleswig-Holstein.

Einladung zur Fachtagung „FEMINis(t)-(ein)MUS(s)- Was verbirgt sich hinter rechten Angriffen gegen Vielfalt und Geschlechtergerechtigkeit? Was tun!?“ am 3.4.2017 in Kiel

„FEMINis(t)-(ein)MUS(s)- Was verbirgt sich hinter rechten Angriffen gegen Vielfalt und Geschlechtergerechtigkeit? Was tun!?

am 3. April 2017 um 17.30-20.00 Uhr im Paritätischen, zum Brook 4, 24143 Kiel Einladung zur Fachtagung „FEMINis(t)-(ein)MUS(s)- Was verbirgt sich hinter rechten Angriffen gegen Vielfalt und Geschlechtergerechtigkeit? Was tun!?“ am 3.4.2017 in Kiel weiterlesen

Stri(c)kt gegen Gewalt – Wegschauen unmöglich

Gemeinsam ein Zeichen gegen Gewalt setzen – das ist das Ziel der Schleswig-Holstein weiten Kampagne „Stri(c)kt gegen Gewalt“, die am diesjährigen Weltfrauentag ihren Anfang nimmt.

 

Postkarte Stri(c)kt gegen Gewalt mit Maßband
Postkarte Stri(c)kt gegen Gewalt mit Maßband

Postkarte Stri(c)kt gegen Gewalt mit Maßband als PDF zum Download

Stri(c)kt gegen Gewalt – Wegschauen unmöglich weiterlesen