Informationen für Sponsor_innen

Kindern Kraft und Mut zum „Nein sagen” geben.

Täglich werden in Deutschland Kinder sexuell missbraucht. Betroffen sind rund 5 Millionen Kinder. Damit wird etwa jedes dritte bis vierte Mädchen und jeder siebte bis achte Junge Opfer von sexualisierter Gewalt. Deshalb müssen Mädchen und Jungen darin bestärkt werden, dass sie Grenzen setzen dürfen, denn selbstbewusste Kinder haben größere Chancen, sich vor sexuellen Übergriffen zu schützen, als unsichere und schüchterne Kinder.

Und genau hier setzen die von PETZE entwickelten interaktiven Wanderausstellungen und Projekte an. Ziel ist es Kinder und Jugendliche zu stärken und ihr Selbstwertgefühl aufzubauen. Je früher Mädchen und Jungen lernen, laut Nein zu sagen und sich Hilfe zu holen, desto schwerer ist es für Täter und Täterinnen, sich ihnen zu nähern. Doch: Kein Kind kann sich alleine schützen. Deshalb informieren und ermutigen wir im Rahmen von Lehrkräfte- und Fachkräftefortbildungen und auf Informationsabenden für Eltern und Erziehungsberechtigte die Teilnehmenden zum Hinschauen. Auch Sie können helfen und präventiv handeln!

 

Machen Sie sich für PETZE stark, damit wir unsere Kinder stark machen können!

 

Informieren Sie sich über unsere Ausstellungen und Projekte

für Grundschulen: ECHT KLASSE!
für Förderschulen und -zentren und im Rahmen von Inklusion: ECHT STARK!
ab Klassenstufe 5 an weiterführenden Schulen: ECHT FAIR!
ab Klassenstufe 7 an weiterführenden Schulen: ECHT KRASS!
das Kita-Projekt: ECHTE SCHÄTZE!
für Männer und Frauen mit Lern-Schwierigkeiten ECHT MEIN RECHT!

Gern würden wir unser Kita-Projekt ECHTE SCHÄTZE, aufgrund der positiven Resonanz, auf breitere Füße stellen, denn es ist bis Ende 2016 ausgebucht. Doch dies können wir nicht alleine bewältigen, dazu brauchen wir Ihre Unterstützung.

Deshalb: Sagen Sie JA zum NEIN. Werden Sie Partner der PETZE-Präventionsprojekte.

Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Informationsmappe für Sponsor_innen, die Sie als PDF herunterladen können.

Unsere Sponsorinnen und Sponsoren:

PETZE – Prävention von sexualisierter Gewalt und sexuellem Missbrauch