Schlagwort-Archive: Doktorspiele

„Grenze erreicht oder noch ein (Doktor-)Spiel?“

Kostenfreier Online-Infoabend für Kieler Sorgeberechtigte

Schon kleine Kinder beginnen, ihre Körper und die Körper anderer Kinder neugierig zu erkunden. Auch in Kitas werden sogenannte „Doktorspiele“ gespielt. Bis wohin ist dies „normal“ und wo beginnt problematisches Verhalten der Kinder? Wie können wir unsere Kinder vor Grenzüberschreitungen schützen? Wie gehen wir mit Grenzüberschreitungen oder gar sexuellen Übergriffen unter Kindern um?

Zu diesen Fragen wird Nils Raupach vom PETZE-Institut für  Gewaltprävention einen Vortrag halten. Anschließend wird es Raum für Fragen und Diskussionen geben.

Donnerstag, den 18. 03. 2021, 19-21 Uhr

Bitte melden Sie sich bei Interesse gerne per E-Mail an:
nils.raupach@petze-kiel.de

Sie bekommen dann eine Antwort mit den Zugangsdaten zu einem
Online-Link. Diesen können Sie auf Ihrem Smartphone, Tablet oder am Computer in ihrem Internetbrowser verwenden. Wir benutzen das Programm Zoom. Vorkenntnisse mit dem Programm sind nicht erforderlich.

PDFEinladung zum Online-Infoabend am 18.03.2021 als PDF zum Download

www.petze-kiel.de

Jetzt teilen: