Schlagwort-Archive: LFSH

Nominiert: Ursula Schele für die Verleihung „25 Frauen, die mit ihrer Stimme unsere Gesellschaft bewegen“ von EDITION F

Sie sind zentral für Bewegung im Kleinen wie im Großen: Frauen, die mit ihrer starken Stimme vorangehen, die mutig den Status quo hinterfragen und auch dann nicht leise sind, wenn alle anderen weitermachen wie bisher. Die Haltung zeigen und Ideen in die Welt tragen, auch wenn sie Gegenwind bekommen. Frauen, die neue Perspektiven zeigen und zum Um- und Nachdenken anregen, die konkret helfen oder Theorien entwickeln, um dann Dinge anzustoßen. Die sich in Politik einmischen, unsere Gesellschaft verändern und die Zukunft mitgestalten wollen. Nominiert: Ursula Schele für die Verleihung „25 Frauen, die mit ihrer Stimme unsere Gesellschaft bewegen“ von EDITION F weiterlesen

Internationaler Frauentag 2018 in Kiel: JA heißt JA! SEX ist wenn beide wollen … alles andere ist Gewalt.

Internationaler Frauentag: JA heißt JA! SEX ist wenn beide wollen ... alles andere ist Gewalt.8.3. Internationaler Frauentag

In Kiel gehen wir für sexuelle Selbstbestimmung auf die Straße.

JA heißt JA!
SEX ist wenn beide wollen …

… alles andere ist Gewalt.

2017 war „NEIN heißt NEIN!“ und § 177 StGB ein wichtiger Schritt. Jetzt geht es mit „JA heißt JA!“ weiter. Weitere Informationen unter: www.petze-kiel.de

 

Stri(c)kt gegen Gewalt – Wegschauen unmöglich

Gemeinsam ein Zeichen gegen Gewalt setzen – das ist das Ziel der Schleswig-Holstein weiten Kampagne „Stri(c)kt gegen Gewalt“, die am diesjährigen Weltfrauentag ihren Anfang nimmt.

 

Postkarte Stri(c)kt gegen Gewalt mit Maßband
Postkarte Stri(c)kt gegen Gewalt mit Maßband

Postkarte Stri(c)kt gegen Gewalt mit Maßband als PDF zum Download

Stri(c)kt gegen Gewalt – Wegschauen unmöglich weiterlesen