Schlagwort-Archive: online

Präsenz- und Online-Fortbildungsangebote 2021 für Fachkräfte, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten

Der Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt  ist zentrales Anliegen der PETZE. Wir schulen Fachkräfte, die mit Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Schutzbefohlenen arbeiten  und sensibilisieren sie im (professionellen) Umgang mit Grenzverletzungen, Übergriffen und sexuellem Missbrauch. 

PDFAlle Fortbildungen als PDF zum Download 

Mehr Informationen und Anmeldung: 

PETZE-Institut für Gewaltprävention gGmbH
Dänische Straße 3–5
24103 Kiel
0431-92333
kim.sommer@petze-kiel.de
oder petze@petze-kiel.de
www.petze-kiel.de

Jetzt teilen:

„Kinder stark machen gegen sexuellen Missbrauch“

Kostenfreier Online-Infoabend für Kieler Sorgeberechtigte

Bei vielen Sorgeberechtigten bestehen Verunsicherung und Sorge zum Thema sexueller Missbrauch. Wie gehen Tatpersonen vor? Wie  können Kinder geschützt werden? Und vor allem: Wie können wir Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein der Kinder im Alltag stärken um Missbrauch keinen Raum zu lassen? Zu diesen
Fragen wird Nils Raupach vom PETZE-Institut für Gewaltprävention einen Vortrag halten. Anschließend wird es Raum für Fragen und Diskussionen geben.

Donnerstag, den 22. 04. 2021, 19-21 Uhr

Bitte melden Sie sich bei Interesse gerne per E-Mail an:
nils.raupach@petze-kiel.de

Sie bekommen dann eine Antwort mit den Zugangsdaten zu einem Online-Link. Diesen können Sie auf Ihrem Smartphone, Tablet oder am Computer in ihrem Internetbrowser verwenden. Wir benutzen das Programm Zoom. Vorkenntnisse mit dem Programm sind nicht erforderlich.

Kiel Sailing City

 

 

 

PDFEinladung zum Online-Infoabend am 22.04.2021 als PDF zum Download

© PETZE-Institut für Gewaltprävention gGmbH | www.petze-kiel.de | Illustration: Lena Voß

Jetzt teilen:

PETZE-Institut für Gewaltprävention ist beim digitalen 25. Deutschen Präventionstag dabei

Kiel | 25.9.2020. Am Montag, 28. und Dienstag, 29. September streamt der Deutsche Präventionstag (DPT) seinen Jubiläumskongress online und live aus dem Fernsehstudio des Medienprojektzentrums Offener Kanal Kassel (MOK Kassel). Wir als PETZE beteiligen uns am diesjährigen Kongress mit digitalen Materialien für Jugendliche und Fachkräfte im Infopool. Außerdem sind viele Institutionen dabei, die verschiedene Workshops und Informationen anbieten. Wir freuen uns darauf, wenn wir Sie als Zuschauer*innen begrüßen dürfen. Alle Highlights zum Programm sind auf der Website des DPTs einzusehen. PETZE-Institut für Gewaltprävention ist beim digitalen 25. Deutschen Präventionstag dabei weiterlesen

Jetzt teilen:

Pressemeldung: Eloquent, beliebt, gutaussehend und Täter

Sexualisierte Gewalt und das Konsumieren von Missbrauchsdarstellungen ist eine geplante Tat, dahinter stecken meist empathische und beliebte Täter

Kiel |18.09.2020. Lügde, Münster, Bergisch-Gladbach, … Orte des Verbrechens an Kindern, die in den Medien in den letzten Wochen und Monaten sehr präsent waren. Dahinter stecken aber nicht die Orte selbst, sondern Menschen. Täter, die diese Orte in ungewollter Weise prominent machten. Denn schaut man sich die Dunkelfeldzahlen an, ist davon auszugehen, dass in jedem Ort in Deutschland Opfer und dementsprechend auch Täter*innen leben (vgl. verschiedener Studien). Pressemeldung: Eloquent, beliebt, gutaussehend und Täter weiterlesen

Jetzt teilen: